Unternehmen

inspired by ideas

Seit 1996 steht die Strasser GmbH für neue Ideen im Bereich der Automatisierungstechnik und des Maschinenbaus. Unser Leitmotiv seit der ersten Stunde ist unseren Kunden sowohl wirtschaftliche Lösungen wie auch innovative Produkte anzubieten die begeistern. Der Pioniergeist des Firmengründers Karl-Heinz Strasser führte zu einer einzigartigen Produktpalette und spiegelt sich in über 25 Patenten wieder.

Heute bietet Strasser umfassende Automatisierungslösungen von der Komponente bis zum System auf Basis von modularen Profilsystemen aus Stahl und Edelstahl. Das Angebotsspektrum reicht von Basisprofilen über vormontierte Maschinengestelle bis hin zu kompletten Förderanlagen oder Handhabungseinheiten. Weiterhin ist Strasser mit dem MecLock® Sicherheitssystem führend im Bereich des Maschinenschutzes.

Imagefilm - WIR Innovationspreis

Bitte klicken Sie auf "play" um das Video zu starten

 

TV-Bericht - Dr. Rudolf Eberle Preis

Bitte klicken Sie auf "play" um das Video zu starten

 

Historie

1996 - Gründung der Strasser Maschinenbau GmbH
1997 - Konstruktion sowie Produktion von kompletten Automatisierungsanlagen mit Schwerpunkt in der Nahrungsmittel- und Verpackungsindustrie
1998 - Entwicklung des ersten nutbasierenden Profilsystems aus Stahl als Alternative zu bekannten Aluminiumprofilbaukästen
2000 - Aufbau eines durchgängigen Automatisierungsbaukastens auf Basis von Stahlprofilen
2004 - Entwicklung von MecLock® Schutztüren mit rein mechanischer Kontaktleiste
2005 - Entwicklung eines flexiblen Verbindungssystems für DIN-Profile zum Aufbau von Maschinengestellen als Alternative zu Schweißkonstruktionen
2007 - Entwicklung der ersten elektrischen "Wash-Down"-Linearachse aus Edelstahl mit patentiertem Abdichtungssystem